Druckerhöhungsanlagen Sonderlösungen
HKE Lösungen für das Sanitär-Handwerk, Bauplaner, Architekten, Hersteller und beratende Ingenieure, Betreiber

Mobile Versorgung, Kühlung, Wasser-Bevorratung

HKE baut objektspezifische Druckerhöhungsanlagen für Löschwasser gemäß DIN 14462, Trennstationen, bzw. für Löschwasseranlagen nass und nass-trocken nach EN 1717 nach Kundenvorgabe und für unterschiedlichste Einsatzzwecke.

Anlagen von HKE sorgen für den richtigen Druck. Sie leisten einen sicheren Beitrag dazu, dass die Löschwasserversorgung z.B. bei Wandhydrantenanlagen zum effektiven Brandschutz und zur Brandbekämpfung beiträgt